Die KULTUR.INITIATIVE.MAUERKIRCHEN. geht in Zusammenarbeit mit dem Gasthof Öller neue Wege!

„Jeder Veranstaltung ihren passenden Rahmen!“ gilt auch für das Gastspiel von Les Brown:

Die kräftige, tragende Stimme und seine einzigartige Technik des Gitarrenspiels haben ihn zu einem der bekanntesten schottischen Musikern gemacht.
1974 schrieb Les seinen ersten Song "Scandalise My Name". Dieser und viele andere folgten und sehr schnell wurde Les mit anderen Sängern populär, gewann viele Auszeichnungen auf Folk Festivals in Schottland.
Es erschien seine erste LP "Folk and Blues", aufgenommen 1975 in Edinburgh.
Es folgten Konzerttourneen durch Deutschland, Schweiz und Österreich, ehe sich Les in Deutschland niederließ, wo er noch immer lebt. Mittlerweile hat er 5 LPs, 2 CDs und 3 Musikkassetten, mit Liedern u.a. unterstützt von den Scorpions und eine CD aufgenommen in Nashville, begleitet von den besten erreichbaren Musikern, aufgenommen.

Er ist mit der Stuttgart Radio Big Band aufgetreten und ein gefragter Interpret auf Country Festivals und anderen Veranstaltungen in und um Deutschland.
1980 hat er die "Les Brown Country Band" gegründet, die als „Beste Gruppe von 1992“ für die German Country Awards nominiert wurde.

Sein Song "Riverboat Queen" war die Nummer 1 in den European Country Charts for Independant Labels und obwohl für den ersten Platz nominiert, zweiter beim jährlichen  Country Music Awards in London.

Les Brown produziert und veröffentlicht laufend seine eigenen Lieder.
Was wäre ein besserer Rahmen für einen, der in seinen Texten das Leben der Menschen besingt, als der alteingesessene, gutbürgerliche Gasthof Öller.

Dass der Wirt die Idee mit Begeisterung aufgenommen hat, spricht für sich.

Alle Freunde von gutem Country, einem virtuosen „finger-picking“ und einem urgemütlichen Abend bei Musik und was immer sie gerne trinken sind herzlich eingeladen einen Abend mit Les Brown im Gasthof Öller bei freiem Eintritt zu genießen.

Les Brown